Masonry GridWhisky Tastingtisch im Schwarzwald

12.01.2023
https://schnizer.de/wp-content/uploads/2023/01/schnizer_tisch_tasting.jpg

280 Jahre altes Eichenholz

280 Jahre stand diese Eiche im gräfischen Schlosspark Darfeld im Münsterland.
2013 gefällt, nach einem Sturmschaden an der Baumkrone (per Plakette in die Tischkante eingelassen).

Eine nicht alltägliche Gelegenheit, gutes Holz aus nachweißlichen Quellen zu erhalten und zu einem außergewöhnlichen Tischobjekt zu verarbeiten. Wir haben einige Musterstücke aus dem Originalholz angefertigt, mit unterschiedlichen Oberflächen. Vom fein geschliffenen bis hin zur Bearbeitung mit der Kettensäge. Die Wahl ist auf Kettensäge mit Bürstung und Wasserlack naturmatt gefallen. Die trocknungsbedingen Risse werden mit eingelassenen Schalbenschwänzen am Weiterreisen gehindert. Ab und zu wurde per Stempel das Kundenlogo eingebrannt.

Wir lassen das schöne Holz echt und authentisch. Den Einsatz von Epoxidharzen zum flächenbündigen Verfüllen von Verästelungen und Rissen lehnen wir ab. Das rein mechanisch (Handkurbel, Zahnräder und Zahnstangen) höhenverstellbare und schwere Tischgestell aus Gusseisen ist eine gute Basis und ein Hingucker für die dicken Tischbohlen aus Eiche.

Trotz der langjährigen Erfahrung mit der Verarbeitung von Massivholz sind wir an diesem Tisch-Objekt manchmal an Grenzen gestoßen, sei es durch die schiere Größe und die daraus herausfordernde Bearbeitung mit den Maschinen und Anlagen, dem Gewicht der Einzelteile und zuletzt dem Transport zur Brennerei Scheibel ins schöne Kappelrodeck. Dort können nun an diesem Tisch bis zu 20 Personen leckere Speisen und Spirituosen verköstigen.

Tisch (7)
IMG_1574
IMG_4165
Tisch (2)
Tisch (4)
Tisch (6)
Tisch (8)
Tisch (9)