Masonry GridSaunahaus über den Dächern der Stadt

14.11.2022
https://schnizer.de/wp-content/uploads/2022/11/Sauna-PB_05.jpg

Ein Traum für jeden Saunaliebhaber

Sauna mit gut durchdachten Holz und Steinelementen

Ein freistehendes Saunahaus über den Dächern der Stadt will wohl überlegt und geplant sein, vor allem auf der rauhen Alb.

Die Lage und Ausrichtung, Bodenbeschaffenheit, Statik und  el. Zuleitungen sind zu beachten.

Hier wurde der beheizte Vorraum / Umkleide in schwarz gehalten. Für die Sauna innen wurde das schöne Holz der Zirbelkiefer gewählt, durch die natürlichen Inhaltsstoffe (Öle und Harze) duftet die Saunakabine auch bereits ohne zusätzliche Duftkonzentrate.

Die Technik von Klafs wurde für die Größe und Ausführung gewählt. Wichtig ist die richtige Größe und Leistung von Saunaofen und die dazugehörige Steuerung. Auf Wunsch lässt sich diese Steuerung per App fernsteuern.

Für die Verglasung sind spezielle Wärme-und Absturzschutz-Scheiben eingebaut. Die Gesamte Konstruktion ist in Holz-Ständerbauweiße ausgeführt, mit entsprechender Dachneigung und Belag.

Die Außenverkleidung ist in Lärche ausgeführt und auf Gehrung gearbeitet, Sichtverschraubungen in Linie.

Wir, die Schnizer Schreinerei Manufaktur, beraten, planen und führen aus.

IMG_6966
Außenaufnahme Sauna Seite
Außenaufnahme einer Sauna auf dem Dach
Vorraum der Sauna über den Dächern
Blick aus der Sauna rechts
Sauna bank
Sauna Bank
Blick aus der Sauna
Elektronik der Sauna
Vorraum der Sauna über den Dächern
Holz mit Schnizer Schriftzug